WICHTIGE INFORMATIONEN FÜR SCHOKOLADENLIEBHABER WELTWEIT:

Gesundheits- und Fitnessexperten können neuerdings jeden Tag Schokolade essen!

Entdecken Sie die einzige Schokolade, die gut für Sie ist, und erhalten Sie für kurze Zeit Gratis-Überraschungen!

  • Lösen Sie sie in einem duftenden und wärmenden Kakao auf...
  • Genießen Sie köstliche Schokoladen-Smoothies...
  • Werten Sie Ihren Morgenkaffee mit dieser Schokolade auf... ganz ohne Schuldgefühle!
 JETZT SICHERN

Wenn Sie ein Schokoladenliebhaber sind, dann wissen Sie, wie es sich anfühlt, zu Schokolade "Nein, danke" sagen zu müssen, weil sie "nicht gesund für Sie" ist.

Und bis jetzt stimmte das auch!

Die meisten Schokoladenprodukte, die heute verkauft werden, sind voll mit ungesundem Zucker, durchlaufen eine übermäßige industrielle Verarbeitung, die den Großteil ihrer Nährstoffe entzieht, und sind mit dickmachenden Kalorien und Fetten beladen.

Doch diese Schokolade ist anders – sehr anders!

WAS MACHT BODYFOKUS KAKAO SUPERFOOD ZAUBER SO BESONDERS WERTVOLL?

Kakao Superfood Zauber ist ein köstliches Kakaopulver, das Sie ohne Reue genießen können! Im Gegensatz zu herkömmlichen Kakaoprodukten/Kakaogetränkepulvern, die meist voller Zucker stecken und sich negativ auf Ihre Gesundheit und Ihre Abnehmerfolge auswirken, ist dieser schokoladige Kakaodrink ein echtes Superfood, das gänzlich ohne zugesetzten Zucker auskommt, und Ihnen mehr gesundheitliche Vorteile bietet, als Sie es jemals erwarten würden.

Es besticht durch einen besonders hohen Kakaoanteil (74 %) und enthält sowohl fettarmes Kakaopulver als auch Kakaobohnenextrakt, welche beide reich an Polyphenolen sind. Doch die besonderen Inhaltsstoffe von BodyFokus Kakao Superfood Zauber gehen sogar noch über Kakao hinaus: Das schokoladige Pulver besteht aus einer einzigartigen Mischung aus verschiedenen Gewürzen und Pflanzenstoffen, die allesamt eine enorme antioxidative und antientzündliche Kraft aufweisen und so protektiv und lindernd bei den verschiedensten Beschwerden wirken.

Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Kakaoprodukten, die oft minderwertige oder größtenteils künstliche Stoffe beinhalten, besteht Kakao Superfood Zauber aus natürlichen Zutaten und kommt ohne jegliche synthetische Konservierungsstoffe, Süßungsmittel, zugesetzten Zucker und Farbstoffe aus – ohne dabei an Geschmack einzubüßen! Zudem weist Kakao Superfood Zauber die bestmögliche Qualität der Rohstoffe auf, wird ausschließlich in Deutschland entwickelt und dort unter strengsten Qualitätskontrollen produziert.

PROFITIEREN SIE VON DEN VIELEN GESUNDHEITLICHEN VORTEILEN VON KAKAO AUF IHREN KÖRPER:

Kakao wirkt antioxidativ!

Kakao ist reich an Antioxidantien und hat sogar eine größere antioxidative Kapazität als grüner und schwarzer Tee oder Rotwein.1

Vor allem sind wertvolle Polyphenole (Flavonoide) enthalten, die zu den stärksten Kraftstoffen der Natur gehören und als Radikalfänger zahlreichen Beschwerden entgegenwirken.2

Kakao schützt die Herzgesundheit!

Kakao senkt das schlechte LDL-Cholesterin und erhöht das gute HDL-Cholesterin, was eine Regulierung des Gesamt-Cholesterinspiegels zur Folge hat.3

Kakao wirkt sich positiv auf die Elastizität der Blutgefäße und damit auch auf den Blutdruck aus. So kann Kakao u. a. das Schlaganfallrisiko senken.

Kakao fördert die Verdauung!

Studien zeigen, dass sich Kakao ähnlich wie Pro- und Präbiotika förderlich auf die Darmgesundheit auswirken kann.4 So erhöht der Konsum von Kakao den Gehalt der guten Bakterien im Darm.5

Kakao stärkt das Gehirn!

Auch die kognitive Leistung profitiert von der Einnahme von Rohkakao, indem u. a. der Blutfluss zum Gehirn angeregt wird.6

Kakao ist somit in der Lage, langfristig einem alters- oder krankheitsbedingten kognitiven Abbau entgegenzuwirken.7

Kakao hilft bei Depressionen!

Der Gehalt an Theobromin sorgt für eine leicht anregende sowie stimmungsaufhellende Wirkung, da u. a. Endorphine ausgeschüttet werden.

Kakao gilt sogar als natürliches Antidepressivum, da er mit Neurotransmittern wie Dopamin (Kakao enthält den Dopaminvorläufer Tyrosin) und Serotonin (ebenfalls in Kakao enthalten) interagiert und deren Bildung anregt.8 9

Kakao lindert Entzündungen!

Kein anderes natürliches Lebensmittel enthält so viel Magnesium wie Kakao, welches u. a. entzündungshemmend wirkt. Zudem weisen die Kakao-Flavonoide stark antientzündliche Eigenschaften auf. So können sie u. a. auch bei entzündlichen Erkrankungen des Darms helfen.

Kakao wirkt antidiabetisch!

Die antioxidative Wirkung von Kakao kann die Insulinresistenz direkt beeinflussen und damit das Risiko für Diabetes verringern.10 11

Kakao stärkt das Immunsystem!

Kakao stärkt und entlastet das Immunsystem. Er wirkt sich insbesondere auf die entzündliche Reaktion im angeborenen Immunsystem sowie die Immunantwort aus.12

Kakao macht jung!

Dank seiner antioxidativen Eigenschaften kann Kakao die Haut vor oxidativen Schäden durch UV-Strahlung schützen13 und bei oraler Supplementation UVB-induzierte Falten verringern.14

Kakao hilft beim Abnehmen!

Das Theobromin im Kakao wirkt – ähnlich wie Coffein im Kaffee – anregend, appetitzügelnd und fettstoffwechselaktivierend. Zudem enthält Kakao sättigende Ballaststoffe, die einen Gewichtsverlust zusätzlich unterstützen.

Doch wir haben uns nicht mit der enormen Kraft von Kakao allein zufrieden gegeben und unserer Rezeptur noch weitere Superfoods und besondere Zutaten hinzugefügt, um für Sie das maximale gesundheitliche Potenzial auszuschöpfen...
JETZT SICHERN

Kakao (Pulver und Bohnenextrakt)


Kakao (Theobroma cacao) enthält wertvolle Polyphenole, die zahlreiche positive Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Allen voran sind die antioxidativen Eigenschaften hervorzuheben, die für viele der gesundheitlichen Wirkungen verantwortlich sind, einschließlich der Hemmung der Lipidperoxidation (ein wichtiger Faktor bei der Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen) und einer Reduzierung des schädlichen LDL-Cholesterins.

Die Phenole aus dem Kakao erhöhen die Resistenz gegen oxidativen Stress und können bei chronischer Erschöpfung helfen, indem Sie das Energielevel heben und den Stoffwechsel ankurbeln. Zuletzt haben sie neben ihrem karieshemmenden Effekt auch antimutagene und chemoprotektive Eigenschaften und können so potenziell vorbeugend gegen Krebs helfen.15

Cupuaçufrucht


Die Frucht des großblütigen Kakaos (Theobroma grandiflorum), der aus Nordbrasilien stammt, schmeckt mild nach Schokolade und Ananas und wird auch als Dessertfrucht bezeichnet, da sie z. B. zur Herstellung von Schokolade und Getränken genutzt wird. Sie schmeckt nicht nur köstlich, sondern enthält auch viele gesundheitsfördernde Nährstoffe, Antioxidantien und Polyphenole, darunter Theograndine, (+)-Catechin, (-)-Epicatechin, und viele mehr.16 Zudem enthält die Frucht Vitamin A, C und E sowie B-Vitamine, Eisen, Calcium und Ballaststoffe. Aufgrund ihres hohen Anteils an Phytosterolen und Vitamin E wird die Cupuaçu auch häufig als Körperpflege in Form von Butter verwendet. Vitamin E wirkt antioxidativ und verhindert, dass freie Radikale die Zellen angreifen.

Lucuma


Die subtropische Steinfrucht Lucuma (Pouteria obovata lucuma) wird auch als das “Gold der Inkas” bezeichnet. Sie gilt als gesundes Süßungsmittel mit geringer glykämischer Last und erinnert geschmacklich an Ahornsirup oder Karamellbonbons. Wie auch die Cupuaçu ist die Lucuma reich an Polyphenolen und Flavonoiden und hat damit neben antiglykämischen auch antioxidative Eigenschaften.17 Sie enthält gut verdauliche Ballaststoffe, die sich positiv auf die Verdauung auswirken. Zudem enthält Lucuma Eisen, ß-Carotin, Zink, Magnesium, Calcium sowie B-Vitamine, darunter Vitamin B3 in vergleichsweise großer Menge, welches bei der Energieversorgung des Körpers eine bedeutende Rolle spielt.

Macawurzel


Die Maca (Lepidium meyenii) ist ein Superfood der südamerikanischen Inkas. Die süßlich schmeckende Maca galt dort einst als königliche Mahlzeit und wird seit rund 2000 Jahren aufgrund ihrer zahlreichen Nähr- und Vitalstoffe hoch geschätzt. Diese steigern die körperliche Leistungsfähigkeit und das Energielevel18 19 sowie psychische Belastbarkeit und gehen somit mit der anregenden Wirkung von Theobromin und Coffein aus dem Kakao einher. Darüber hinaus ist die Maca auch als natürliches Aphrodisiakum20 bekannt, wirkt sich positiv auf den Hormonhaushalt aus (z. B. während der Menopause21) und steigert die Stimmung.

Curcuma


Das Superfood Curcuma ist ein echter Allrounder für Ihre Gesundheit: Das indische Gewürz, speziell der darin enthaltene Hauptwirkstoff Curcumin, wirkt u. a. antientzündlich22, antioxidativ23, stärkt das Gehirn24, wirkt verdauungsfördernd25, stoffwechselanregend, trägt zur Regulierung der Cholesterinwerte und des Blutdrucks bei26, lindert Gelenkschmerzen27, beeinflusst Alterungsprozesse positiv28 und entgiftet den Körper.

Ingwer


Studien bestätigen eine mit Ibuprofen vergleichbare Wirksamkeit des entzündungshemmenden und schmerzstillenden Ingwerextrakts bei Muskel- und Gelenkschmerzen.29 Die in der asiatischen Heilpflanze enthaltenen Scharfstoffgruppen Gingerole und Shogaole regen zudem die Produktion von Gallensaft an und erleichtern so die Verdauung und Fettverbrennung.

Ceylon-Zimt


Seit über 4000 Jahren wird Zimt in China als Heilpflanze genutzt. Das braune Gewürz ist u. a. ein effektives Mittel zur Verbesserung der Insulinresistenz und Regulation des Blutzuckerspiegels. Darüber hinaus hat Zimt antioxidative, entzündungshemmende, antimikrobielle, krebshemmende und fettreduzierende Eigenschaften, wirkt positiv bei kardiovaskulären Krankheiten sowie neurologischen Störungen wie Parkinson und Alzheimer.30

Kardamom


Kardamom ist neben Safran und Vanille eines der teuersten Gewürze der Welt. Die wertvollen Inhaltsstoffe des exotischen Gewürzes tragen u. a. zur Verbesserung von Entzündungen bei und reduzieren oxidativen Stress.31 Darüber hinaus wurden antimikrobielle Effekte bei Bakterien in der Mundhöhle (z. B. das Kariesbakterium Streptococcus mutans) in Studien nachgewiesen.32

Schwarzer Pfeffer


Die Bitterstoffe in schwarzem Pfeffer regen den Stoffwechsel an, und durch die leichte Schärfe wird die sogenannte Thermogenese aktiviert: Bei diesem Prozess produziert der Körper Wärme und gewinnt durch Fettverbrennung die dafür benötigte Energie.

Cayennepfeffer


Cayennepfeffer enthält den Stoff Capsaicin, welcher für die charakteristische Schärfe verantwortlich ist. Capsaicin ist ein Antioxidans – es kann freie Radikale neutralisieren und damit den Körper vor Schadstoffen schützen. Einer Studie zufolge können schon 2,56 mg Capsaicin pro Mahlzeit den Energieumsatz und die Fettverbrennung (Fettoxidation) erhöhen.33 Darüber hinaus weist Capsaicin blutzuckerregulierende Eigenschaften34 auf und hat einen positiven Einfluss auf Leber und Magen.

  1. Lee, KW., Kim, YJ., Lee, HJ., Lee, CY. (2003): Cocoa has more phenolic phytochemicals and a higher antioxidant capacity than teas and red wine. J Agric Food Chem, 51(25): 7292-5.
  2. Katz, DL. Doughty, K., Ali, A. (2011): Cocoa and Chocolate in Human Health and Disease. Antioxid Redox Signal, 15(10): 2779-2811.
  3. Ding, EL., Hutfless, SM., Ding, X., Girotra, S. (2006): Chocolate and Prevention of Cardiovascular Disease: A Systematic Review. Nutr Metab (Lond), 3: 2.
  4. Hayek, N. (2013): Chocolate, gut microbiota, and human health. Front Pharmacol, 4: 11.
  5. Tzounis, X., Rodriguez-Mateos, A., Vulevic, J., Gibson, GR., Kwik-Uribe, C., Spencer, JPE. (2011): Prebiotic evaluation of cocoa-derived flavanols in healthy humans by using a randomized, controlled, double-blind, crossover intervention study. The American Journal of Clinical Nutrition, 93(1): 62-72.
  6. Nehlig, A. (2013): The neuroprotective effects of cocoa flavanol and its influence on cognitive performance. Br J Clin Pharmacol, 75(3): 716-727.
  7. Sokolov, AN., Pavlova, MA., Klosterhalfen, S., Enck, P. (2013): Chocolate and the brain: neurobiological impact of cocoa flavanols on cognition and behavior. Neurosci Biobehav Rev, 37(10 Pt 2): 2445-53.
  8. Nehlig, A. (2013): The neuroprotective effects of cocoa flavanol and its influence on cognitive performance. Br J Clin Pharmacol, 75(3): 716-727.
  9. Javelot, H., Messaoudi, M., Jacquelin, C., Violle, N., Bisson, JF., Nejdi, A., Rozan, P., Desor, D. (2009): Antidepressant-like properties of cocoa's polyphenols. The role of flavanoids and flavanols on depression. Agro Food Industry Hi Tech, 20(6): 19-21.
  10. Ramos, S., Martín, MA., Goya, L. (2017): Effects of Cocoa Antioxidants in Type 2 Diabetes Mellitus. Antioxidants (Basel), 6(4). pii: E84.
  11. Katz, DL. Doughty, K., Ali, A. (2011): Cocoa and Chocolate in Human Health and Disease. Antioxid Redox Signal, 15(10): 2779-2811.
  12. Pérez-Cano, FJ., Massot-Cladera, M., Franch, À., Castellote, C., Castell, M. (2013): The effects of cocoa on the immune system. Front Pharmacol, 4: 71.
  13. Andújar, I., Recio, MC., Giner, RM., Ríos, JL. (2012): Cocoa Polyphenols and Their Potential Benefits for Human Health. Oxid Med Cell Longev: 906252.
  14. Kim, JE., Song, D., Kim, J., Choi, J., Kim, JR., Yoon, HS., Bae, JS., Han, M., Lee, S., Hong, JS., Song, D., Kim, SJ., Son, MJ., Choi, SW., Chung, JH., Kim, TA., Lee, KW. (2016): Oral Supplementation with Cocoa Extract Reduces UVB-Induced Wrinkles in Hairless Mouse Skin. J Invest Dermatol, 136(5): 1012-1021.
  15. Andújar, I., Recio, MC., Giner, RM., Ríos, JL. (2012): Cocoa Polyphenols and Their Potential Benefits for Human Health. Oxid Med Cell Longev: 906252.
  16. Yang, H., Protiva, P., Cui, B., Ma, C., Baggett, S., Hequet, V., Mori, S., Weinstein, IB., Kennelly, EJ. (2003): New bioactive polyphenols from Theobroma grandiflorum ("cupuaçu"). J Nat Prod, 66(11): 1501-4.
  17. Fuentealba, C., Gálvez, L., Cobos, A., Olaeta, JA., Defilippi, BG., Chirinos, R., Campos, D., Pedreschi, R. (2016): Characterization of main primary and secondary metabolites and in vitro antioxidant and antihyperglycemic properties in the mesocarp of three biotypes of Pouteria lucuma. Food Chemistry, 190: 403-411.
  18. Stone M, Ibarra A, Roller M, Zangara A, Stevenson E. (2009): A pilot investigation into the effect of maca supplementation on physical activity and sexual desire in sportsmen. Journal of ethnopharmacology, 126(3): 574-6.
  19. Yang, Q., Jin, W., Lv, X., Dai, P., Ao, X., Wu, M., Deng, W., Yu, L. (2016): Effects of macamides on endurance capacity and anti-fatigue property in prolonged swimming mice, Pharm Biol, 54(5): 827-34.
  20. Gonzales, GF., Córdova, A., Vega, K., Chung, A., Villena, A., Góñez, C., Castillo, S. (2002): Effect of Lepidium meyenii (MACA) on sexual desire and its absent relationship with serum testosterone levels in adult healthy men. Andrologia, 34(6): 367-72.
  21. Meissner, HO., Mscisz, A., Reich-Bilinska, H., Kapczynski, W., Mrozikiewicz, P., Bobkiewicz-Kozlowska, T., Kedzia, B., Lowicka, A., Barchia, I. (2006): Hormone-Balancing Effect of Pre-Gelatinized Organic Maca (Lepidium peruvianum Chacon): (II) Physiological and Symptomatic Responses of Early-Postmenopausal Women to Standardized doses of Maca in Double Blind, Randomized, Placebo-Controlled, Multi-Centre Clinical Study. International journal of biomedical science, 2(4): 360-74.
  22. Jurenka, JS. (2009): Anti-inflammatory properties of curcumin, a major constituent of Curcuma longa: a review of preclinical and clinical research. Altern Med Rev, 14(2): 141-153.
  23. Menon, VP., Sudheer, AR. (2007): Antioxidant and anti-inflammatory properties of curcumin. Adv Exp Med Biol, 595: 105-125.
  24. Yang, F., Lim, GP., Bequm, AN., Ubeda, OJ., Simmons, MR., Ambegaokar, SS., Chen, PP., Kayed, R., Glabe, CG., Frautschy, SA., Cole, GM. (2005): Curcumin inhibits formation of amyloid beta oligomers and fibrils, binds plaques, and reduces amyloid in vivo. J Biol Chem, 280(7): 5892-901.
  25. Ghorbani, Z., Hekmatdoost, A., Mirmiran P. (2014): Anti-Hyperglycemic and Insulin Sensitizer Effects of Turmeric and Its Principle Constituent Curcumin. Int J Endocrinol Metab, 12(4): e18081.
  26. Wongcharoen, W., Phrommintikul, A. (2009): The protective role of curcumin in cardiovascular diseases. Int J Cardiol, 133(2): 145-151.
  27. Chandran, B., Goel, A. (2012): A randomized, pilot study to assess the efficacy and safety of curcumin in patients with active rheumatoid arthritis. Phytother Res, 26(11): 1719-1725.
  28. Khaw, AK., Hande, MP., Kalthur, G., Hande, MP. (2013): Curcumin inhibits telomerase and induces telomere shortening and apoptosis in brain tumour cells. J Cell Biochem, 114(6): 1257-1270.
  29. Haghighi, M., Khalvat, A., Toliat, T., Jallaei, S. (2005): Comparing the effects of ginger (zingiber officinale) extract and ibuprofen on patients with osteoarthritis. Arch Iranian Med, 8(4): 267-271.
  30. Rao, PV., Gan, SH. (2014): Cinnamon: A Multifaceted Medicinal Plant. Evid Based Complement Alternat Med: 642942.
  31. Kazemi, S., Yaghooblou, F., Siassi, F., Rahimi Foroushani, A., Ghavipour, M., Koohdani, F., Sotoudeh G. (2017): Cardamom supplementation improves inflammatory and oxidative stress biomarkers in hyperlipidemic, overweight, and obese pre-diabetic women: a randomized double-blind clinical trial. J Sci Food Agric, 97(15): 5296-5301.
  32. Aneja, KR., Joshi. R. (2009): Antimicrobial Activity of Amomum subulatum and Elettaria cardamomum Against Dental Caries Causing Microorganisms. Ethnobotanical Leaflets, 13: 840-49.
  33. Janssens, PLHR., Hursel, R., Martens, EAP., Westerterp-Plantenga, MS. (2013): Acute Effects of Capsaicin on Energy Expenditure and Fat Oxidation in Negative Energy Balance. PLoS One, 8(7): e67786.
  34. Kang, JH., Goto, T., Han, IS., Kawada, T., Kim, YM., Yu, R. (2010): Dietary capsaicin reduces obesity-induced insulin resistance and hepatic steatosis in obese mice fed a high-fat diet. Obesity (Silver Spring), 18(4): 780-7.

Welches Angebot sollte ich wählen?

Wenn Sie langanhaltende Erfolge erzielen möchten, empfehlen wir eines unserer Sparpakete. Mit unserem 3er-Sparpaket sparen Sie 14 % vom Preis und mit dem 6er-Sparpaket ganze 28 %.

Ist BodyFokus Kakao Superfood Zauber ein natürliches Produkt?

BodyFokus Kakao Superfood Zauber besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und besitzt keine künstlichen Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe oder synthetische Süßungsmittel. BodyFokus Kakao Superfood Zauber ist außerdem frei von GVO (gentechnisch veränderten Organismen).

Was macht BodyFokus Kakao Superfood Zauber besonders wertvoll?

Kakao Superfood Zauber besteht zu 74 % aus köstlichem, hochwertigem Kakao und Kakaobohnenextrakt, welche wertvolle Kakaopolyphenole enthalten. Kakaopolyphenole haben antientzündliche sowie antioxidative Eigenschaften und haben einen positiven Einfluss, u. a. auf den Blutdruck, Erschöpfungssymptome, das Blutzuckermanagement und die Hautelastizität. Exotische Pflanzenstoffe wie Cupuacu, Lucuma und Maca runden die Formel in Kombination mit leckeren, gesundheitsfördernden Gewürzen wie Ceylon-Zimt, Kardamom und Curcuma ab und machen Kakao Superfood Zauber zu einem einzigartigen und gesunden Kakaogetränk.

Zudem ist BodyFokus Kakao Superfood Zauber in Deutschland entwickelt worden und wird auch ausschließlich in Deutschland hergestellt. Es weist ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis auf.

Es lässt sich gut in Milch, Milchalternativen oder Wasser auflösen und hat einen leckeren, schokoladigen Geschmack.


   

Wie oft, wann und wie sollte ich BodyFokus Kakao Superfood Zauber einnehmen?

Für optimale Effektivität empfehlen wir Ihnen, 8 g täglich in 200 ml Milch oder Wasser gelöst zu verzehren. 8 g BodyFokus Kakao Superfood Zauber entsprechen in etwa einem Messlöffel.

Wie viel BodyFokus Kakao Superfood Zauber ist in einer Dose enthalten?

Eine Dose enthält 250 g Pulver, das entspricht in etwa einer Monatsration.

Wie lange muss ich BodyFokus Kakao Superfood Zauber einnehmen, bevor ich positive Ergebnisse erzielen kann?

Da jede Person individuell ist und jeder Organismus teilweise unterschiedlich funktioniert, sind die Ergebnisse und die positiven Veränderungen bei jedem zu einem unterschiedlichen Zeitpunkt bemerkbar. Für dauerhafte Ergebnisse empfehlen wir eine langfristige und regelmäßige Einnahme.

Kann BodyFokus Kakao Superfood Zauber Allergien auslösen?

Stoffe oder Erzeugnisse, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können und in Anhang II der Lebensmittelinformationsverordnung (VO (EU) Nr. 1169/2011) aufgelistet sind, sind in BodyFokus Kakao Superfood Zauber nicht enthalten.

Da viele speziellere Allergie auslösende Stoffe und Lebensmittel nicht in der Lebensmittelinformationsverordnung inbegriffen sind, empfehlen wir Ihnen bei einer bestehenden Nahrungsmittelallergie oder im Zweifel Ihren Arzt vor der Einnahme um Rat zu fragen.


   

Wie lange darf ich Kakao Superfood Zauber zu mir nehmen?

BodyFokus Kakao Superfood Zauber besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und lässt sich somit sicher und bedenkenlos in Ihren täglichen Ernährungsplan integrieren. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihre Ernährung ausgewogen und vitalstoffreich bleibt.

Welches sind die Inhaltsstoffe und wie lautet die Zusammensetzung der Formel?


Nährstoffe und sonstige Stoffe Pro Tagesportion (8 g)
Fettarmes Kakaopulver 4400,00 mg
Kakaobohnenextrakt 1500,00 mg
Davon Polyphenole 187,20 mg
Cupuacufruchtpulver 200,00 mg
Lucumapulver 222,50 mg
Macawurzelpulver 222,50 mg
Curcumawurzelstockpulver 37,50 mg
Ingwerwurzelstockpulver 37,50 mg
Ceylon-Zimtpulver 8,70 mg
Kardamomsamenpulver 8,70 mg
Schwarzer Pfefferfruchtextrakt 2,00 mg
Davon Piperin 1,95 mg
Cayennepfefferpulver 0,50 mg

Zutaten: 54,7 % Fettarmes Kakaopulver, 19,5 % Kakaobohnenextrakt (enthält 12 % Polyphenole), natürliches Aroma, Lucumapulver, Macawurzelpulver, Cupuacufruchtextrakt, Süßungsmittel: Xylit und Steviolglycoside, Ingwerwurzelstockpulver, Curcumawurzelstockpulver, Ceylon-Zimtpulver, Kardamomsamenpulver, Schwarzer Pfefferfruchtextrakt (enthält 95 % Piperin), Cayennepfefferpulver.

Wann und wie wird BodyFokus Kakao Superfood Zauber zu mir geschickt?

Ihre Bestellung wird innerhalb der nächsten 48 Stunden unser Lager als versichertes Paket verlassen. Als Logistikpartner arbeiten wir mit unserem Premium-Partner DHL zusammen. Die Lieferzeit ist abhängig davon, aus welchem Land Sie bestellt haben. In Deutschland beträgt die durchschnittliche Lieferzeit 3 Werktage, nach Österreich und in die Schweiz 5 Werktage.

Kann ich nachverfolgen, wo mein Paket gerade ist?

Ja. Unser Logistikpartner sendet Ihnen automatisch per E-Mail eine Nummer zur Sendungsverfolgung, sobald Ihr Paket auf dem Weg ist. Damit können Sie jederzeit online und per Smartphone-App überprüfen, wo sich Ihr Paket gerade befindet. Folgen Sie einfach den Anweisungen, die Ihnen in dieser E-Mail gegeben werden.

Kommen weitere Kosten auf mich zu?

Nein. Die Angebote sind keine Abonnement-Produkte, sondern Einmalzahlungen und wir werden Ihnen keine weiteren Kosten in Rechnung stellen.

Abhängig vom Land kommen einmalig Lieferkosten hinzu, die Sie bei der Bestellung einsehen können.

Ist die Bestellung bei BodyFokus sicher?

Die Bestellung ist absolut sicher und wir nutzen die fortschrittlichste SSL-Verschlüsselung, so wie sie auch von Amazon genutzt wird.

Wie lange sind die Sparpakete erhältlich?

Wir können die Preise für die Sparpakete nur für heute garantieren. Unser Preis ist abhängig von der Verfügbarkeit der hochwertigen Inhaltsstoffe, welche für Kakao Superfood Zauber verwendet werden. Wir empfehlen Ihnen, heute zu bestellen, um vom tiefsten Preis zu profitieren.

Was ist, wenn BodyFokus Kakao Superfood Zauber nicht meinen Erwartungen entspricht?

Sie können unsere 1-Jahr-Geld-zurück-Garantie nutzen und uns ungeöffnete Dosen bis zu einem Jahr nach Kauf zurückschicken, und wir erstatten Ihnen den gesamten Dosenpreis.

ZUBEREITUNG


Mischen Sie 8 Gramm (entspricht einem beiliegenden Messlöffel) Kakao Superfood Zauber mit Wasser oder Milch. Wir empfehlen auch (ungesüßte) Mandel- oder Hafermilch für einen besonders natürlichen und leckeren Geschmack. Alternativ können Sie natürlich nach Belieben auch andere pflanzliche Milchquellen verwenden, wie Kokos- oder Reismilch.

Card image cap

8 g Kakao Superfood Zauber (entspricht einem Messlöffel)

Card image cap

200-250 ml (pflanzliche) Milch

Card image cap

optional für köstliche Schokoladen-Smoothies: Früchte (z. B. Bananen, Kokosnuss, Avocado, Beeren) und Nüsse sowie Eiswürfel nach Belieben


BodyFokus Kakao Superfood Zauber eignet sich nicht nur als anregendes und wohltuendes Heiß- oder Kaltgetränk, morgendlicher Kaffee-Ersatz oder um den Heißhunger auf Schokolade und weitere Süßigkeiten zu stillen, sondern schmeckt auch als Zutat in fettverbrennenden Shakes, Smoothies und köstlichen schokoladigen Desserts wunderbar (Sie finden leckere, gesunde und einfach zubereitete Schoko-Rezepte in dem digitalen Bonus-Ratgeber “Sündenfreie Schokoträume”, den Sie zu Ihrer Bestellung GRATIS dazu erhalten). Freuen Sie sich auf ein schokoladiges Geschmackserlebnis!



ES GIBT ENDLOSE MÖGLICHKEITEN, GESUNDE SCHOKOLADE ZU GENIESSEN... UND DAS OHNE JEDE REUE UND SCHLECHTES GEWISSEN

JETZT SICHERN

Kakao Superfood Zauber...

  • hat einen besonders hohen Kakaoanteil (74 %)
    Generic placeholder image
  • besteht aus natürlichen Pflanzenstoffen und Gewürzen
    Generic placeholder image
  • hat eine komplexe und einzigartige Rezeptur, die über Kakao hinausgeht
    Generic placeholder image
  • garantiert die höchste Qualität der Rohstoffe
    Generic placeholder image
  • ist besonders einfach in der Zubereitung
    Generic placeholder image
  • Generic placeholder image
    ist vegetarisch, vegan, lactosefrei und glutenfrei
  • Generic placeholder image
    enthält keinen zugesetzten Zucker oder synthetische Süßungsmittel
  • Generic placeholder image
    ist ein reines Superfood und frei von künstlichen Zusätzen, Farbstoffen, Geschmacksverstärkern und Aromen
  • Generic placeholder image
    schmeckt wie ein köstliches Schokoladen-Dessert
  • Generic placeholder image
    ist 100 % sündenfreier Genuss

NUR FÜR KURZE ZEIT:

Mit jeder Bestellung erhalten Sie zur besonders einfachen Zubereitung einen hochwertigen BodyFokus-Shaker GRATIS (im Wert von 19,90 €)!



Außerdem erhalten Sie heute mit jeder Bestellung jeweils eine digitale Kopie des Ratgebers “Sündenfreie Schokoträume” (im Wert von 19,90 €) GRATIS!


BESTELLEN SIE JETZT
BODYFOKUS KAKAO SUPERFOOD ZAUBER

1 Monats-Vorrat
1 Dose
 
für 49,90 € je Dose
Gesamtpreis: 49,90
IN DEN EINKAUFSWAGEN
 
Heute: versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
3 Monats-Vorrat
3 Dosen
statt 149,70 €
für 42,90 € je Dose
Gesamtpreis: 128,70 €
IN DEN EINKAUFSWAGEN
Sparen Sie 14 %!
Heute: versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
6 Monats-Vorrat
6 Dosen
statt 299,40 €
für 35,90 € je Dose
Gesamtpreis: 215,40 €
IN DEN EINKAUFSWAGEN
Sparen Sie 28 %!
Heute: versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands

ERFAHRUNGSBERICHTE UNSERER KUNDEN

*Rechtlicher Hinweis: Diese Ergebnisse können von Fall zu Fall je nach Alter, Geschlecht, physischer Kondition und durch andere Faktoren variieren.

32 BEWERTUNGEN
(25)
(5)
(2)
(0)
(0)

UNSER VERSPRECHEN AN SIE

Höchstmaß an Sicherheit

Ihre Daten werden geschützt und verschlüsselt übertragen.

Geprüfter Online Shop

über 100.000 zufriedene Kunden

Ausgezeichneter Kundenservice

Email: support@bodyfokus.com
DE: 0800 966 0200
AT / CH: 00800 966 02000

Schnelle & sichere Lieferung

über unseren Premium-Partner DHL, versichert und mit Tracking

Bio- und ISO-zertifiziert

Herstellung ausschließlich in Deutschland nach höchsten Standards

365-Tage-Geld-zurück-Garantie

100% garantierte Kundenzufriedenheit

Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet. Durch das Weitersurfen erklären Sie sich mit deren Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen und wie Sie widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.